Mähmaschine

maehmaschine2

Mähmaschine:

Mit der Mähmaschine wurde früher das Gras gemäht. Das Gras wurde dann entweder als Grünfutter verwendet oder zu Heu getrocknet und verfüttert.

Die Mähmaschine wurde lange Zeit von Arbeitstieren gezogen, der Antrieb des Mähwerkes erfolgte durch die Räder über den Boden. Wegen der Schwerzügigkeit waren zwei Pferde notwendig, die die nötige Zugkraft aufbrachten. Daher blieb sie für kleinere Bauern mit einem Pferd lange unerschwinglich, sofern er sich nicht mit einem Kollegen zusammentat. Für Bauern mit Arbeitskühen blieb sie ein Wunschtraum.

"Wer sein Pferd auf gebogenen Linien wendig und geschmeidig macht, ihm erlaubt, sich nach vorne zu dehnen, die Pferdefitness trainiert, ihm gestattet, den Ruecken aufzuwoelben und ab und zu ueber Cavaletti trabt, tut oft mehr fuer die Pferdegesundheit als jeder, der sein armes Tier im Dressursitz versammeln will."
Ida Cygon

Kontakt Fahren

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies und Pixel um Dir die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten.